Gießen - Ursulum 2 - Bauteil O

Adresse

Ursulum 2
35396 Gießen Wieseck

Beschreibung

Das Objekt besteht aus einem zweigeschossigen Verwaltungsgebäude, einer zweigeschossigen Lagerhalle sowie im Anschluss hieran ein Verwaltungsgebäude sowie eine Halle. Die Liegenschaft wurde im Jahr 1970 gebaut und 1991 erweitert sowie komplett modernisiert. Der Gebäudekomplex ist zum Teil unterkellert. Trotz der unterschiedlichen Entstehungszeiten weist der Gebäudekomplex ein einheitliches Bild durch die verkleideten Stahlkassetten mit teilweise großflächigen Verglasungen auf. Blitzschutz- und Rauchmeldeanlagen sind vorhanden. Die Flächen sind komplett beheizt.

Gießen - Gebäudeansicht Gießen - Gebäudeansicht
Überblick
Nutzungsart Büro-/Serviceflächen
Frei ab nach Vereinbarung
Nutzfläche ca. 731,75 m²
Gebäudetyp Fimengebäude

Lage

Die Liegenschaft befindet sich im nordöstlichen Stadtbereich, im Gewerbegebiet Ursulum. Das Gebiet ist sehr günstig an den Gießener Ring angeschlossen, die Abfahrt der Autobahn A 485 mit der Anschlussstelle "Gießen-Ursulum" ist ca. 700 m entfernt. Ein Anschluss an das örtliche Stadtbusnetz ist ebenfalls vorhanden. Das Grundstück befindet sich direkt an der Einfahrt in das Gewerbegebiet.

Sonstiges

Bauteil O - Erdgeschoss

Bauteil O - Obergeschoss

Bauteil O - Kellergeschoss

Parkplätze

Energieverbrauchsausweis gem. EnEV

Energieträger Gas: 139,8 kWh/(m²a)

Energieträger Strom: 33,8 kWh/(m²a)

AGVV-Immobilien
Allgemeine Grundbesitz- Vermietungs- und Verpachtungsgesellschaft mbH + Partner
Sonnenstraße 9
80331 München

Ihre Ansprechpartner:
Frau Loth, Tel: 0661 - 13-318
Frau Klein, Tel: 0661 - 13-345
Fax: 0661 - 13-244
immobilien(at)sldv.de

Standort Frankfurt am Main:
Westerbachstraße 124
65936 Frankfurt am Main
Frau Loth, Tel: 069 - 34051-211
Frau Schulz, Tel. 069- 34051-212